Meine Superkraft – Vorlesen

Bundeswettbewerb Vorlesen 2023/2024 – Kreisentscheid

Bundesweit lesen jedes Jahr rund 600.000 Schüler*innen der 6. Klasse beim Vorlesewettbewerb um die Wette. Er ist einer der größten und traditionsreichsten Schülerwettbewerbe Deutschlands.

Am 5. Februar 2024 wurden die Schulsieger*innen zur nächsten Runde des Vorlesewettbewerbs in die Stadtbücherei Düsseldorf am KAP 1 eingeladen. Helena Hohmeier aus der 6a ist gut vorbereitet für das Görres-Gymnasium angetreten und hat sowohl in der ersten Runde, in der ein selbst gewählter und vorbereiteter Textauszug gelesen wurde (Helenas Wahl fiel auf den Fantasy-Roman „Ravenhall Academy“ von Julia Kuhn), als auch in der zweiten Runde, in der fortlaufend aus einem Fremdtext gelesen wurde, dem Publikum hochmotiviert und empathisch die Stimmung der Geschichten vermitteln können. Zum Dank für die Teilnahme und als Belohnung für das besondere Engagement haben alle Vorleser*innen einen Jugendroman und ein Notizbuch geschenkt bekommen.

Es hat viel Freude gemacht, Dir zuzuhören, Helena! Vielen Dank!

Dir und allen Schülerinnen und Schülern weiterhin viel Spaß beim Lesen!

Dr. Kathrin Hahne

Weitere Informationen zum Wettbewerb (und viele Tipps für gute Bücher):

https://www.vorlesewettbewerb.de